CVJM Haus Hoheneiche

Jugendbildungsstätte

 BUCHUNGSANFRAGEN UNTER 0361.264650 

Auf der Saalfelder Höhe, umgeben von Wäldern mit zahlreichen Wanderwegen, liegt der kleine Ort Hoheneiche. Schon vor über 800 Jahren erkannten Mönche die Schönheit dieser Landschaft und gründeten den Ort Hoheneiche. Hier befindet sich das CVJM-Freizeitheim und das Jugendcamp. Nach den erheblichen Umbau- und Sanierungsarbeiten kann das Freizeitheim nun wieder für Einkehrtage, Tagungen und Freizeiten genutzt werden. Das Haus wird weiter als Selbstversorgerheim zur Verfügung stehen.

FREIZEITHEIM Hoheneiche
Hoheneiche 4
07422 SAALFELDER HÖHE


Bitte eine Auswahl treffen

Infos und Belegungsbedingungen

UNSERE GRUNDPREISE

Pro Tag und Teilnehmer: 13,80 €
Mitreisende Kinder (von 0 bis 4 Jahren): 0,00 €
Bettwäsche (bei Bedarf): 4,50 €
Handtuch (bei Bedarf): 1,50 €
Endreinigungspauschale: 95,00 €
Winterheizkostenpauschale: entfällt

MINDESTBELEGUNG

Die genannten Preise sind an eine Mindestbelegung von 15 Personen/Vollzahler (Ausnahme für Gruppen der Jugendhilfe auf Antrag möglich) und einen Mindestaufenthalt von zwei Nächten (am Wochenende) gebunden und beinhalten folgende Leistungen: Übernachtung, Küchenbenutzung (Selbstversorgung), Heizung, Energiekosten.

RÜCKTRITT VOM VERTRAG

Bei Rücktritt vom vereinbarten Vertrag entstehen 
- ab 12 Wochen vor dem bestellten Termin: 40%
- ab 8 Wochen vor dem bestellten Termin: 50%
- ab 4 Wochen vor dem bestellten Termin: 75%
- ab 2 Wochen vor dem bestellten Termin: 90%
des zu erwartenden Gesamtbetrages.

RECHNUNG/ZAHLUNG

Nach Unterzeichnung des Vertrages ist eine pauschale Anzahlung von 200,00 € innerhalb von 14 Tagen zur Zahlung fällig. Dieser Betrag wird bei der Abschlussrechnung entsprechend angerechnet. Die Abschlussrechnung wird Ihnen nach Ihrem Aufenthalt zugeschickt und ist innerhalb von 14 Tagen zur Zahlung fällig.

Kapazität

33 Betten (1 Einzel-, 2 Zweibett-, 3 Dreibett-, 2 Vierbett-, 1 Fünfbett- und 1 Sechsbettzimmer) | Seminarräume: 2 | Dusche/WC auf den Zimmern: Ja | Selbstversorgung: Ja

Im Haus stehen Ihnen zwei Gruppenräume mit 15 bzw. 30 Sitzplätzen zur Verfügung. Eine modern ausgestattete Küche bietet die Möglichkeit, sich selbst zu verpflegen. Das in der unmittelbaren Nachbarschaft gelegene Gasthaus bietet unseren Gruppen eine kostengünstige Verpflegung an.
Weiteres: Tischtennis im Keller, Kickertisch, Brettspiele, CD-Radio, Flipchart, Pinnwand

Belegungskalender


Buchungsanfrage

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
Vorname

Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein.
Nachname(*)

Bitte nennen Sie uns Ihren Namen.
PLZ/Ort

Bitte tragen Sie Ihre PLZ und den Ort ein.
Straße

Bitte tragen Sie Ihre PLZ und den Ort ein.
Email(*)

Bitte die Email-Adresse eintragen.
Handy

Tragen Sie bitte Ihre Handynummer ein.
Vom:(*)


Ungültige Eingabe
Bis:(*)


Ungültige Eingabe
Nachricht

Hier können Sie uns eine Nachricht hinterlassen. Hier können Sie uns eine Nachricht hinterlassen.
Spamschutz(*)
Spamschutz

Ungültige Eingabe



Informationen

Bitte lesen

LIEBE GÄSTE IM CVJM HAUS HOHENEICHE.

Wir freuen uns darüber, dass Sie Interesse an einem Aufenthalt in unserem CVJM Haus Hoheneiche haben. Um Ihnen die Entscheidung etwas leichter zu machen, möchten wir Sie im Folgenden über unser Haus und seine Ausstattung informieren.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte immer an unser Erfurter Büro der CVJM-Landesstelle. Telefon: (Mo-Fr. tagsüber) 0361-264650 / Fax: 0361-2046520

An- und Abreise

Die Anreise kann am jeweiligen Tag ab 16:00 Uhr und die Abreise sollte bis ca. 10:00 Uhr erfolgen. Sie können selbstverständlich die konkrete An- und Abreise mit unserer Mitarbeiterin Frau Anding in Hoheneiche klären. (036741-586210 oder 0152 / 21633277)

Arbeitsmaterialien, Spiel- und Sportgeräte

Folgende Arbeitsmaterialien, Spiel- und Sportgeräte stehen Ihnen während des Aufenthaltes kostenfrei zur Verfügung:
Kickertisch, Tischtennisplatte (TT-Schläger und Bälle bitte selbst mitbringen), CD-Radio, Flipchart, Pinnwand

Ausstattung / Räume

Ihnen steht eine modern eingerichtete Küche zur Verfügung. Kaffeemaschine (zwei Kannen), elektr. Handmixer, Brot- /Wurstschneidemaschine, Heißwasserbereiter, Spülmaschine, ein großer Kühlschrank, ein Gefrierschrank, ein Kochherd mit sechs Kochplatten und Backröhre gehören zur Ausstattung und können von Ihnen genutzt werden.

Zum Haus gehören ein kleinerer und ein größerer Gruppenraum (nutzen zwei Gruppen gleichzeitig das Haus, sind hier Absprachen nötig!). Ein separater Speiseraum ist nicht vorhanden. Im oberen Hausbereich befindet sich eine gemütliche Sitzecke.
Außerdem finden Sie zehn Schlafräume mit 1x1 / 1x2 / 3x3 / 2x4 / 1x5 und 1x6 Betten, Dusche und WC und 1x2 Betten nur mit Waschgelegenheit K/W.
Alle Räume des Hauses sind abschließbar. Sie entscheiden bei Ihrer Ankunft selbst, welche Schlüssel Ihnen ausgehändigt werden sollen.

Betreuung vor Ort / Schlüssel

Bei Ihrer Ankunft werden Sie selbstverständlich von unserer Hausmitarbeiterin Frau Anding eingewiesen.
Für übernommene Geräte, Schlüssel usw. fertigen wir mit Ihnen gemeinsam ein Übernahmeprotokoll an, auf dem dann auch die Rückgabe wieder beiderseitig bestätigt wird.

Bettwäsche / Handtücher

Bringen Sie bitte eigene Bettwäsche (keine Schlafsäcke!) und Handtücher mit. Sie können diese aber auch gern ausleihen.
Weisen Sie Ihre Gruppe bitte darauf hin, Hausschuhe mitzubringen.

Einkaufsmöglichkeiten

Ihren Einkauf regeln Sie am besten in den nächst gelegenen Marktzentren von Saalfeld, Rudolstadt oder Bad Blankenburg. In Braunsdorf gibt es keine Einkaufsmöglichkeit. Wir bitten Sie herzlich darum, so zu planen, dass Sie am Ende Ihres Aufenthaltes ausnahmslos alle Speisereste wieder mitnehmen und danken für Ihr Verständnis.
Einige Gewürze, Salz, Kaffeefiltertüten finden Sie in der Regel im Haus vor.

Freibad

Braunsdorf liegt mitten im Landschaftsschutzgebiet und direkt am Wald.
Das nächstgelegene Freibad ist das Auebad (Waldbad)finden Sie in Saalfeld.

mehr

Garten / Grill

Im Sommer können Sie die Terrasse mit Bierzeltgarnitur nutzen. Ein Bratwurstgrill steht Ihrer Gruppe bei Bedarf ebenfalls zur Verfügung (Für Holzkohle und Grillzubehör bitte selbst sorgen!). Weiterhin befindet sich im Garten eine Feuerstelle und ein Volleyballplatz.

Öffentlicher Nahverkehr

Busverkehr gibt es vom Bahnhof Saalfeld, Richtung Neuhaus (weitgehend auch an Wochenenden). Gruppenmitfahrt ist i.d.R. problemlos möglich.

Missionarische Jugendarbeit

Damit die Welt nicht aus den Fugen gerät.