New Life to go Teil 2

Wahnsinn! Was für ein toller Abend!

Am Samstag waren wir als New Life to go in Saalburg-Ebersdorf.

Und es war einfach nur genial zu sehen, wie viele tolle Menschen es möglich gemacht haben, dass wir gemeinsam einen New Life Jugendgottesdienst feiern konnten:

Es ging los mit der Jungen Gemeinde vor Ort, die scheinbar die ganze Kirchgemeinde, die Gemeinde Saalburg-Ebersdorf, das Gymnasium am Ort und den Getränkelieferanten überzeugen konnten Teil vom New Life zu werden. Deshalb gilt unser Dank besonders der JG! Darüber hinaus, dem Pfarrer, der die Begeisterung mit aufgenommen und in die Gemeinde gebracht hat, dem Frauenfrühstücktreff für die tolle Verpflegung der Mitarbeiter und der Gottesdienstbesucher, dem Getränkelieferant, der Gemeinde für das Bürgerhaus, dem Gästehaus für die Wochenendunterbringen, der Band "Rohdiamant" aus Franken, dem Gymnasium für die Technik und dem genialen MitarbeiterTeam vor Ort. Viele Menschen, die sich eingebracht haben. Und es hat sich gelohnt!

DANKE! Danke euch allen für euren Einsatz. Eine Ehre so etwas miterleben zu können. Möge Gott euch für euren Einsatz segnen.

Und toll zu sehen, wie viele Menschen sich auf den Weg gemacht haben, um Jugendgottesdienst zu feiern. Über 80 Gottesdienstbesucher! Wir staunen und danken Gott für diesen Abend.

Mal sehen ob und wie es weitergeht ... ;)

Also liebe Saalburg-Ebersdorfer ihr habt das super genial gemacht. Macht weiter so - auch 2018 und wenn wir als New Life helfen können sagt bescheid!

 

 

Tags: New Life to go

  • Erstellt am .

Missionarische Jugendarbeit

Damit die Welt nicht aus den Fugen gerät.