Thema: Warum uns Gottes Geist beschenkt

  1.Korinther 12,1-7 (BasisBibel)
Sara Hofmann 
1 Nun zu der Frage, was der Geist Gottes bewirkt. Brüder und Schwestern, ich will euch auch darüber nicht in Unkenntnis lassen! 2 Erinnert euch nur daran, wie es war, als ihr noch Heiden gewesen seid. Damals zog es euch mit unwiderstehlicher Gewalt zu stummen Götzenbildern hin. 3 Darum erkläre ich euch: Niemand, der vom Geist Gottes erfüllt ist, kann sagen: »Jesus ist verflucht!« Und umgekehrt kann niemand sagen: »Jesus ist der Herr!«, wenn nicht der Heilige Geist in ihm wirkt. 4 Es gibt zwar verschiedene Gaben, aber es ist immer derselbe Geist. 5 Es gibt verschiedene Aufgaben, aber es ist immer derselbe Herr. 6 Es gibt verschiedene Wunderkräfte, aber es ist immer derselbe Gott. Er bewirkt das alles in allen. 7 Das Wirken des Geistes zeigt sich bei jedem auf eine andere Weise. Es geht aber immer um den Nutzen für alle.

 


Die Jugendarbeit

Damit die Welt nicht aus den Fugen gerät.