Gemeinsam in die Karwoche

Die Karwoche und das Osterfest sind die höchsten Feiertage der Christen.
In der Karwoche fällt beides zusammen: größter Schmerz und höchste Freude. Tod und Leben. Trauer und Hoffnung.
Wir wollen das gemeinsam feiern - auch wenn wir dabei Zuhause bleiben.

Dafür laden wir dich zu verschiedenen Formaten ein!
Hier eine kurze Übersicht.

> Mittwoch: Deutschland betet gemeinsam
Von 17:00 - 18:30 Uhr beten Christen in ganz Deutschland. Lass dich einladen und bete mit. Diese Aktion ist nicht vom cpJ, aber wir beten gern mit.

> Donnerstag: Jesus feiert das letzte Abendmahl
Vielleicht möchtest du mit deiner WG oder deiner Familie oder auch allein, besondere Gemeinschaft mit Jesus feiern. Wie du beispielsweise ein Agabemahl gestalten kannst, findest du hier.

> Freitag: Online Gottesdienst an Karfreitag
An diesem Tag wollen wir nicht auf einen Gottesdienst verzichten.
Am 10.04. kannst du ab 17:00 Uhr auf YouTube den Onlinegottesdienst zum Karfreitag ansehen.

> Samstag: Osternacht
„Bleibet hier und wachet mit mir“ – das ist die Bitte von Jesus an seine Jünger im Garten Gethsemane.
Wir wollen auch wach bleiben am Karsamstag (11. April 2020) und beten. Gemeinsam wollen wir die Osternacht gestalten und uns via Zoom-Konferenz zum Gebet treffen. Interessiert? Dann lies noch ein paar hilfreiche Tipps dazu.

> Sonntag: Ostern
Online-Osterbrunch
Karsten lädt ein zum Online-Osterbrunch mit der OnlineKirche der EKM. Das Ganze geht von 09:00-12:00 Uhr. Wenn du bekannte Gesichter sehen möchtest, schalte dich um 10:00 Uhr dazu. Bring deine Leckereien mit und genieße mit Anderen das feierliche Essen am großen Feiertag. Hier findest du den Link.

? Online Gottesdienst ab 17 Uhr
Wir freuen uns auf den Gottesdienst, um das Leben zu feiern. Diesen findest du ab 17 Uhr auf YouTube.

Osterspecial: Zusammen is(s)t man weniger allein
Es wird an Ostersonntag keinen Livechat geben, sondern eine Gemeinschaft der besonderen Art:
Zusammen is(s)t man weniger allein. In fröhlichem Gedenken an das checkpoint-Ostergrillen kannst du gerne nach Möglichkeit selbst grillen. Oder du isst anders festlich - wie du magst. Jedenfalls gibt es ein Videomeeeting per Zoom, bei dem man sich kurz oder lang zuschalten kann. Lächeln, winken, Essen zeigen... Von 17:30-19:30 Uhr kannst du dich mit diesem Link dazuschalten. Es wäre total schön, wenn ganz viele mitmachen und wir uns so sehen können!

 

 

Missionarische Jugendarbeit

Damit die Welt nicht aus den Fugen gerät.