Di-Do: 9-12 & 13-16 Uhr | Fr: 9-12 Uhr – 0361 264650

MontagsMutMacher | 13.06.2022

Liebe CVJM-Community!

Was macht mich am Montag munter? Wann bin ich überhaupt munter? In den letzten Monaten und auch schon öfter in meinem Leben habe ich mich hundemüde gefühlt. Ich habe öfter den Witz gemacht, dass es nicht nur eine Frühjahrsmüdigkeit gibt, sondern dass jede Jahreszeit ihre eigene Müdigkeit hat. Es gab sogar Zeiten da war ich lebensmüde. Aber was hat mich dann munter gemacht? Der Kaffee, den ich viel zu gerne, viel zu viel und viel zu oft trinke? Vorübergehend. Laute Musik, frische Luft, gesundes Essen, Sport, … alles keine dauerhaft verlässlichen Muntermacher. 

Was mich mit Garantie immer aufmuntert, ist für Gott zu singen. Ihn mit Liedern zu loben ist und bleibt eine ungeheure Energiequelle für mich. Mein Taufspruch „Lobe den Herrn meine Seele und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat!“ (Psalm 103,2) schwingt in jedem Ton mit, den ich zum Himmel schicke. Und ganz besonders dann, wenn ich so richtig in „Montagsstimmung“ bin – meistens schon am Sonntagabend in der wenig freudigen Erwartung eines neuen Wochenstarts mit den üblichen Überraschungen – genau dann gibt mir der Lobpreis neue Kraft und richtet mich wieder neu aus.

Einen munteren Start wünscht euch

Mareike Lerche

Challenge: Höre das Lied „Herr im Glanz deiner Majestät, auf den Stufen vor deinem Thron, stehen wir in deinem Licht und singen dir Lieder…“, z.B. bei Youtube, und sing es gern mit. 

 

 

  • Aufrufe: 417
0
Shares